Ministerialrat


Ministerialrat
Mi|nis|te|ri|al|rat 〈m. 1uUnterabteilungsleiter, Referatsleiter in einem Ministerium

* * *

Mi|nis|te|ri|al|rat, der:
Beamter des höheren Dienstes in einem Ministerium od. in einer obersten Bundesbehörde [mit den Aufgaben eines Ministerialdirigenten].

* * *

Mi|nis|te|ri|al|rat, der: Beamter des höheren Dienstes in einem Ministerium od. in einer obersten Bundesbehörde [mit den Aufgaben eines Ministerialdirigenten].

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ministerialrat — (MR, MinR) ist in Deutschland und Österreich eine Amtsbezeichnung von Beamten bei obersten Behörden des Bundes oder der Länder (Ministerien und Rechnungshöfe, soweit diese oberste Behörde sind) und beim Bundeseisenbahnvermögen. Ministerialräte… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministeriālrat — Ministeriālrat, vortragender Rat in einem Ministerium, namentlich in Süddeutschland und in Österreich Amtstitel für Ministerialbeamte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ministerialrat — Mi|nis|te|ri|al|rat Plural ...räte …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Heinz Wismann (Ministerialrat) — Heinz Wismann (* 16. September 1897 in Münster; † 1945) war ein Germanist und als Ministerialrat Leiter der Abteilung Schrifttum im Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda. Leben Wismann, Sohn des Eisenbahn Oberinspektors Heinrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Fuchs (Ministerialrat) — Walter Fuchs (* 1. April 1950 in Wien) ist ein österreichischer Jurist und Ministerialbeamter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke (Auszug) 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • MinR — Ministerialrat (MR, MinR) ist in Deutschland eine Amtsbezeichnung von Beamten bei obersten Behörden des Bundes oder der Länder (Ministerien und Rechnungshöfe, soweit diese oberste Behörde sind) und beim Bundeseisenbahnvermögen. Ministerialräte… …   Deutsch Wikipedia

  • Besoldungsordnung B — Die Besoldungsordnung B (BesO B) beinhaltet die Besoldungsgruppen B 1 bis B 11 der Spitzenbeamten in Deutschland. Die Besoldung und ihre Gruppen richtet sich nach dem Bundesbesoldungsgesetz (BBesG). Eine Besonderheit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschäftsverteilungspläne des Geheimen Staatspolizeiamtes — Dieser Artikel|gibt einen Überblick über die Geschäftsverteilungspläne des Geheimen Staatspolizeiamtes in Berlin als der Zentrale (Gestapa) der Geheimen Staatspolizei (Gestapo) als Gesamtorganisation. Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht über die… …   Deutsch Wikipedia

  • Höherer Justizdienst — Der höhere Dienst („hD“) ist die höchste Laufbahn für Beamte in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzungen 2 Abgrenzung zu anderen öffentlich rechtlichen Dienstverhältnissen 3 Ausbildung 4 Besoldungsgruppen und Amtsbezeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • ORR — Der höhere Dienst („hD“) ist die höchste Laufbahn für Beamte in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzungen 2 Abgrenzung zu anderen öffentlich rechtlichen Dienstverhältnissen 3 Ausbildung 4 Besoldungsgruppen und Amtsbezeichnungen …   Deutsch Wikipedia